Daniel Gmahl Ergotherapie
Lindenstraße 64a
84030 Ergolding
Telefon: 0871 / 9748995
Fax: 0871 / 9748996
Mobil: 0170 / 8323370

LNB Erklärung


Arthrose LNB


 

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht


Roland Liebscher- Bracht und Dr. med. Petra Bracht haben ein neues Verständnis von der ursächlichen Entstehung der Schmerzen entwickelt und basierend darauf eine bahn brechende therapeutische Behandlungsmethode aufgesetzt.

„Das entscheidende unseres Verständnisses von Schmerz ist, dass die meisten Schmerzen eindeutig identifizierbare "Alarmschmerzen" sind, die nicht durch strukturelle Schädigungen verursacht werden, sondern vom Körper geschaltet werden, um vor weiteren Fehlbelastungen des Bewegungssystems zu schützen.

 

Die LNB SCHMERZTHERAPIE kann
bei über 90 % aller Schmerzen helfen.

 

Die meisten Schmerzen entstehen also durch krankhafte muskuläre Zustände, sprich durch "Fehlprogrammierungen der Muskeln".

 

Beseitigt man nun mit unserer Therapie diese Fehlbelastungen, dann verschwinden auch die Schmerzen - und zwar ursächlich, ohne Medikamente oder Operationen, auf vollkommen natürliche Weise und verblüffend schnell.

 

Dies gelingt zur Freude und Hoffnung tausender Schmerzpatienten, auch dann, wenn konkrete Schädigungen bereits vorliegen, die z.B. schulmedizinisch mittels bild gebender Verfahren diagnostiziert wurden."

 


 

Indikationen Allgemein

Arthrose
Fibromyalgie
Weichteilrheumatismus
Osteoporose
Gelenkentzündung
Nervenreizung
Chronische Schmerzen


Indikationen Kopf, Nacken, Schulter, Arme

Kopf und Drehschmerz
Migräne
Nackenschmerzen
Schiefhais
Steifnacken
Schulterschmerzen
Trigeminusneuralgie
Fingerschmerzen
Kiefergelenkschmerzen
Schulter-Arm-Syndrom
lntercostalneuralgie
Tennisellenbogen
Golferellenbogen
Sehnenscheidenentzündung
Karpaltunnelsyndrom
Augenschmerzen


Indikationen Rumpf, Rücken, Hüfte, Beine

Rückenschmerzen
Gleitwirbel
Bandscheibenvorfall
Spinalkanalstenose
Sacralgelenkschmerzen
Hexenschuss
Ischialgie
Hüftschmerzen
Knieschmerzen
Meniskusanriss
Kniekehlenschmerzen
Bakerzyste
Fussschmerzen
Joggerschienbein
Zehenschmerzen
Achillessehnenschmerzen
Fersensporn


Schmerzfreiheit ist in vielen Fällen möglich

Für jeden Menschen mit Schmerzen ist es der größte Wunsch schnell von ihnen befreit zu werden. Schmerzen beeinflussen das Leben in allen Bereichen und verändern es oftmals grundlegend.

Mit dieser Methode nach Liebscher & Bracht können über 90 % der heutigen Schmerzzustände bereits in der ersten Behandlung fast vollständig beseitigt oder auf einen kleinen Restschmerz reduziert werden. Diese Therapieform kommt ohne Medikamente und Operationen aus, und kann selbst bei austherapierten Fällen helfen. Der Schmerz wird auf natürliche Weise manuell behandelt; die Schmerzreduktion kann sehr schnell erreicht werden.

Die Funktion der meisten Schmerzen, wir nennen sie deshalb "Alarmschmerzen" ist der Schutz unseres Bewegungssystems. Denn die meisten Schmerzen haben bekanntermaßen etwas mit Bewegung zu tun. Wird ein solcher "Alarmschmerzen" zum Schutz des Systems geschaltet, lässt der betroffene Mensch von der geplanten Bewegung, die ihn schädigen würde, ab.

 

Das aber führt in die Sackgasse zunehmender Verkürzung und Bewegungseinschränkung. Nach dem Neuen Schmerzverstehen führt nur die gezielte Gesund-Programmierung der Muskeln zur dauerhaften Schmerzfreiheit.

„Ihre Schmerzen werden größtenteils von Muskeln, Engpässen in diesen Muskeln und falsch antrainierten Muskelprogrammen verursacht. Sie werden das selbst spüren - und anfangs kaum glauben! Schmerz ist kein Schicksal, welches zu ertragen ist, sondern einfach ein Alarmsignal, welches gehört werden will. Das Neue Schmerzverständnis der LNB SCHMERZ-THERAPIE kennt die biologisch nachvollziehbaren Mechanismen und zeigt den Weg in die „Schmerzfreiheit” auf.

 

Die LNB- Schmerztherapie kann auf Selbstzahlerleistung in Anspruch genommen werden. Für weitere Informationen und Kosten, rufen SIe uns gerne unter der Telnr.: 0871/ 9748995 an. Wir beraten Sie gerne.